(Presse-)Berichte

Zurück Home Weiter

 

Auf dieser Seite werde wir nach und nach Berichte aus Presse, Internet und Sonstigem veröffentlichen

 


Berichte unserer Auftritte

  • Session 2005/2006 (hier klicken)


  • Presse- und Internetberichte

    1. 24.02.2000: Sitzung des Senat St. Mauritius 

    2. 29.01.2003: Mädchensitzung der KG "Die Isenburger"
    3. 07.03.2003:_Tolle_Stimmung_auf_Marienfelder_Karnevalssitzung

    4. 12.02.2003: Sitzung der KFD Köln-Deutz

    5. 19.02.2004: Sitzung zum 25-jährigen Bestehen d er Fördergemeinschaft Merheimer Karnevalszug

    6. 13.11.2004: Schreiben des Deutschen Siedlerbundes anlässlich unseres Auftritts

    7. 2004: Bericht in "Die Kölsche Sessions-Chronik", Band 8

    8. 29.01.2005: Bericht in "DV-InForm"

    9. 2005: Bericht in "Die Kölsche Sessions-Chronik", Band 9

    10. 2006: Bericht in der Kölnischen Rundschau vom 26.01.2006

    11. 2006: Bericht vom Pöngelchensfest in der Kölnischen Rundschau vom 31.01.2006

    12. 2006:Bericht vom Pöngelchensfest im Kölner Stadtanzeiger vom 02.02.2006
    13. 04.02.2006: Mädchensizung der KG Merheimer Funken

    14. 11.02.2006: Kostümsitzung der Fördergemeinschaft Merheimer Karnevalszug

    15. 28.10.2006: Urkunde anläßlich der Teilnahme am Männerballett-Wettstreit des Männerballett "Billy Girls" in der Stadthalle Zülpich

    16. 03.11.2006: Pressebericht zum Männerballett-Wettstreit des Männerballett "Billy Girls" in der Stadthalle Zülpich

    17. 2007: Bericht in "Die Kölsche Sessions-Chronik", Band 11

    18. 2007: Foto auf der Website von "Dat wor et"

    19. Januar 2008: Bericht zur Pfarrsitzung auf der Homepage der Himmelfahrtsgarde Köln-Holweide

    20. 18.02.2009: Bericht im Kölner Wochenspiegel

    21. 18.02.2009: Bericht in der Rundschau vom Auftritt in Neunkirchen-Seelscheid

    22. 05.03.2009: Bericht im Kölner Stadtanzeiger vom 05.03.2009

    23. 11.02.2009: Karnevalssitzung der kfd-St. Maurinus 2009

    24. 07.02.2010: Weibersitzung im Pfarrsaal Sankt Josef in Bonn-Beuel

    25. 27./28.01. und 04.02.2012: Röschensitzung im Kulturbunker Köln-Mülheim

    26. 30.01.2013: Bericht im Kölner EXPRESS 

     

      Klickt auf die Grafiken für vergrößerte Darstellung

    24.02.2000:

    Sitzung des Senat St. Mauritius

     

    KStA20000224.jpg (43491 Byte)

    Quelle: Kölner Stadtanzeiger vom 24.02.2000

    29.01.2003: MÄDCHENSITZUNG DER K.G. "DIE ISENBURGER"

    Es wird ja behauptet, manche weibliche Wesen würden vor jeder kleinen Maus flüchten. Auf der Mädchensitzung der KG "Die Isenburger" aber tanzten Dutzende (Micky-) Mäuse auf den Stühlen und durch den Saal, ohne dabei für Panik bei den anwesenden Damen zu sorgen.
    Nach dem Auftritt der "Kölner Husaren" wurde Sitzungspräsident Kurt Freischläger gleich zu Beginn vom Männerballett "Bochemer Prümmche" kurzerhand mit einem Röckchen versehen und in die erste Reihe beordert, wo er sein tänzerisches Geschick beweisen konnte. Ex-Bauer N. Hasbach hatte daran sein spezielles Vergnügen, war ihm doch im Vorjahr gleiches widerfahren.
    Dies war der Auftakt zu einem bejubelten Programm mit einem souveränen und lockeren Aufzug des Dreigestirns als Höhepunkt, so dass die Mädchen kaum noch von den Stühlen herunter kamen.
    Dafür sorgten auch "Peter Horn", die "Kalauer", der "Kölsche Schutzmann", die "Appelkööncher", "Jot dobei" und viele andere. Kein Wunder, dass viele Damen schon heute Karten für das nächste Jahr bestellen wollten.

    Quelle: http://www.koelsche-fasteleer.de/archiv2003/januar2003/0195a9932a0a6d403.html

    07.03.2003: Tolle Stimmung auf Marienfelder Karnevalssitzung (Ausschnitt aus dem Mitteilungsblatt Much vom 7. Februar 2003)

     

    Wie in den Jahren zuvor auch war die festlich geschmückte Turnhalle in Marienfeld bis auf den letzten Platz besetzt, als pünktlich um 19.11 Uhr der Marienfelder Musikverein mit dem festlich gekleideten Elferrat und dem Sitzungspräsidenten einzog.
    . . .

    Die "Bochemer Prümmchen" konnten als reines Männerballett insbesondere das weibliche Publikum erfreuen und das Herz mancher Dame schlug beim Anblick der strammen Männerwaden etwas schneller.

    . . .

    12.02.2003: Sitzung der KFD Köln-Deutz

    Kfd - Frauenpower pur in Köln-Deutz

    Am 12. Februar 03 war es wieder so weit! Die jährliche Karnevalsitzung der Kfd (Kath. Frauengemeinschaft) fand im „Gürzenich von Deutz“ statt. Und schon wieder gab es was zu feiern: 111 Jahre Kfd Köln-Deutz. Na, wenn das nichts ist.

    Eine 111jährige berichtete von den Anfängen.

    Fröhlich, locker führten die 111-jährige „Rosalie“ (Ursula Wirtz) und die junge „Stina“ (Janetta Pfeiffer-Reifferscheid), die schon als Kind aufgetreten war, durch das witzige Programm. Und was für ein Programm!

    Es ging „Schlag auf Schlag“

    Die Frau, die auf Männerfang war (Doris Hüls), „Die Ramazottis“ mit „Dicke Mädchen haben schöne Namen“ in selbstgenähten Kostümen, die „Höhenberger Mottekujele“ (Kfd-Gewächse) als Mainzer Hofsänger? Nein!!!, „De Rotzlöffele“ (Geschwister Michael, Angelina u. Anuschka Pfütze)mit selbstgeschriebenen Lieder, die „Kindertanzgruppe der Narrenzunft“, zum ersten Mal in St. Heribert, Vater und Sohn Unrein als „Roter und Blauer Funk`“ und die Frau, die im Jahr der Bibel vom Bibelseminar, Frau Dr. Dr. Schmitz und der „Genesis op kölsch“ gekonnt berichtete (Helene Buchenau). Und dann, ja und dann kamen die „Buchheimer Prümmcher“. Zunächst in Kittel und mit Kopftuch, Pflaumenmusportion in die Menge werfend. Auf der Bühne angekommen, verwandelten sie sich in pinkfarbene Ballettratten. Und die Frauen im Saal waren begeistert. Zunächst klassisch, dann modern, tanzten sie sich in die Herzen.

    Schwanensee mit Pastor und Diakon

    Der Höhepunkt war, das Pastor Bellinghausen und Diakon Bartonischek zum Mittanzen aufgefordert wurden und von der Gruppe durch die Luft gewirbelt wurden. Bei Schwanensee wurden alle Frauen schwach. Zum Schluß, wie jedes Jahr, brachten die „Lumpen vum drüggen Bonifaz“ mit ihren Liedern Stimmung. Die Musikalische Begleitung hatte Herr Hogenschurz mit seinen Akkordeon-Schülerinnen und Frau Ursula Senner – Trompete. Für das leibliche Wohl war mit Kaffee, Kuchen, Schnittchen und Kölsch vom Fass, wie immer bestens gesorgt. Über drei Stunden Stimmung.

    Quelle: Deutz inform, März 2003

    19.02.2004: Sitzung zum 25-jährigen Bestehen der Fördergemeinschaft Merheimer Karnevalszug

    Quelle: Kölner Stadtanzeiger vom 19.02.2004

    13.11.2004: Schreiben des Deutschen Siedlerbundes anlässlich unseres Auftritts

     

    Dankesschreiben.jpg (130654 Byte)

    2004: Bericht in

    "Die Kölsche Sessions-Chronik", Band 8

     

    Sessch.jpg (309333 Byte)

    Quelle: "Die Kölsche Sessions-Chronik", Band 8, "Dat wor et...2004"

    Frank Tewes, Heribert Rösgen; J.P. Bachem Verlag, Köln

    29.01.2005: Bericht in "DV-InForm"

    Kbdtz05a.jpg (106826 Byte)

    Quelle: "DV-InForm",

    Die Info-Zeitung des KREUZBUND-Diözesanverbandes Köln

    2005: Bericht in

    "Die Kölsche Sessions-Chronik", Band 9

     

    DATWOR05b.JPG (199472 Byte)

    Quelle: "Die Kölsche Sessions-Chronik", Band 9, "Dat wor et...2005"

    Frank Tewes, Heribert Rösgen; J.P. Bachem Verlag, Köln

    26.01.2006: Vorbericht Pöngelchesfest

    Quelle: Kölnische Rundschau vom 26.01.2006

    31.01.2006: Bericht Pöngelchesfest

     

     

     

     

    Quelle: Kölnische Rundschau vom 31.01.2006

    02.02.2006: Bericht Pöngelchesfest

    Quelle: Kölner Stadtanzeiger vom 02.02.2006

    04.02.2006:

    Mädchensitzung der KG Merheimer Funken

    Quelle: Kölner Wochenspiegel vom 15.02.2006

    11.02.2006:

    Kostümsitzung der Fördergemeinschaft Merheimer Karnevalszug

    Quelle: Kölner Wochenspiegel vom 15.02.2006

    28.10.2006:

    Urkunde anläßlich der Teilnahme am Männerballett-Wettstreit des Männerballett "Billy Girls" in der Stadthalle Zülpich

     

    03.11.2006:

    Pressebericht zum Männerballett- Wettstreit des Männerballett "Billy Girls" in der Stadthalle Zülpich

    Quelle: Rundschau vom 03.11.2006

    2007: Bericht in

    "Die Kölsche Sessions-Chronik", Band 11

     

    Quelle: "Die Kölsche Sessions-Chronik", Band 11, "Dat wor et...2007"

    Frank Tewes, Heribert Rösgen; J.P. Bachem Verlag, Köln

     

    2007: Foto auf der Website von

    "Dat wor et"

    Diashow - Galerie - Bild 34/57

     

    Januar 2008:

    Bericht zur Pfarrsitzung auf der Homepage der Himmelfahrtsgarde Köln-Holweide

     

     

     

    Link zum Bericht

    18.02.2009: Bericht im Kölner Wochenspiegel

    Quelle: © Kölner Anzeigenblatt GmbH & Co. KG

     

    18.02.2009: Bericht in der Rundschau vom Auftritt in Neunkirchen-Seelscheid

     

     

    05.03.2009: Bericht im Kölner Stadtanzeiger vom 05.03.2009

     

    Quelle: Kölner Stadtanzeiger vom 05.03.2009

    11.02.2009: Karnevalssitzung der kfd-St. Maurinus

    Das nächste Highlight schloss sich nahtlos an. “Die Bude musste mal wieder gründlich geputzt werden!“ So zogen dann die Bochemer Prümmchen als “Putzfrauen“ ein, die sich dann aber nach einem flotten Strip als stolzes Männerballett entpuppten. Sie holten dann unseren Pfarrvikar Pater Klein auf die Bühne. Gut ausgerüstet mit einem orangefarbenen Tütü schwebte er dann zu den Klängen von Schwanensee mit den Bochemer Prümmchen über die Bühne.

    So hat also auch Pater Klein seinen Einstand in den Lützenkirchener Karneval gegeben.

    Link zum Bericht

    07.02.2010: Weibersitzung im Pfarrsaal Sankt Josef in Bonn-Beuel

    Beuel-Mitte. (per) Hausgemachten Karneval bester Qualität boten am Sonntag die 13 Frauen des Damenkomitees Sankt Paulus auf ihrer Weibersitzung im Pfarrsaal Sankt Josef. "Mit überwiegend eigenen Kräften", betonte Christiane Statz, Präsidentin des Damenkomitees.

     . . .

    Die Lachsalven der feiernden Frauen waren ihr sicher. Große Augen dann beim Auftritt der "Bochemer Prümmchen". Das sieben Mann starke Männerballett aus Köln-Buchheim unter der Leitung von Sandra Mokry amüsierte die fröhlichen Wiever mit Samba- und Tütü-Tänzen.

    Mit dem triumphalen Empfang der Wäscherprinzessin Lara I. und ihrem Gefolge und der Hitparade "Schlagermix", gesungen vom Komitee, endete der charmante und angenehme Weibernachmittag des Damenkomitees Sankt Paulus.

    Link zum Bericht

     

     

    27./28.01. und 04.02.2012: Röschensitzung im Kulturbunker Köln-Mülheim

      30.01.2013: Bericht im Kölner EXPRESS
     

    Link zum Bericht